Namibia

namibia

Namibia war das erste Land, das wir auf dem afrikanischen Kontinent bereist haben. Ganze fünf Wochen haben wir uns Zeit gelassen, einzutauchen. In eine Welt voller wunderschöner Extreme, eine herzliche und faszinierende Kultur, eine Begegnung mit der deutschen und der afrikanischen Geschichte. Wir haben uns entschieden, das Land so intensiv kennenzulernen, wie möglich: Mit einem Auto, auf dem wir zelten konnten. So starteten wir eine Rundreise durch abgelegene Gegenden, kleine Städte, wilde Natur und atemberaubende Landschaften wagen, die das Afrika unserer Kinderträume in Erfüllung gehen lassen konnte. Der zweitgrößte Canyon der Welt, die älteste Wüste, die höchsten Dünen, das zweitgrößte Naturschutzgebiet des Kontinents, Orte an denen die Wüste auf den Ozean trifft. Und spätestens im Etosha Nationalpark erwarteten uns dann Begegnungen, die zwei Leben lang unvergessen bleiben.

Alle Abenteuer, die wir auf vier Rädern, vier Beinen und mit 4 Augen erlebt haben, gibt es hier nachzulesen:

Namibia – Safari im Etosha Nationalpark - Wenn man sich etwas ganz doll wünscht, dann passiert es auch. Sagte man in Kinderfilmen. Wir haben uns so sehr gewünscht, dass die Tage im Etosha Nationalpark ganz besonders werden würden. Dass sie von Aufregung, Neugier und Überwältigung erfüllt sein würden, ja wir wollten am liebsten allen Tieren begegnen, die es gab.  Am Eingangstor werden...
Namibia – was früher war und heute ist - Immer wieder fügen sich Puzzleteile in unser Bild der Welt und ihrer Geschichte ein. Stück für Stück verstehen wir ein bisschen mehr, wieso die Welt ist, wie sie ist. Und immer weniger verstehen wir, wie es dazu kommen konnte. Immer stärker wird das Bedürfnis etwas auszugleichen, zurückzugeben, für all die Dinge und Rechte, die wir in...
Namibia – der Ozean und die rote Wüste - Es ist das Gefühl von Freiheit, das uns erfüllt hat. Es ist die Leichtigkeit, die uns stets umgab. Es ist die Neugier, die uns immer weiter zog. Und es ist die Schönheit, die uns immer wieder überraschte, auch wenn wir bereits ahnten, dass sie kommen würde.  Unser Weg in den Westen – eine Tagesetappe. Vom...
Namibia – zu dritt Richtung Süden - Für uns beide war es das erste Mal, dass wir den afrikanischen Kontinent betraten. Nach einem halben Jahr in Asien fühlte es sich an, als würden wir in einer anderen Welt landen. Unsere Erde besteht aus so vielen verschiedenen Welten, aus so vielen einzigartigen Puzzleteilen. Und wir entschieden uns, unsere ersten Schritte und unsere volle...